Newsletter anmelden

Newsletter vom 05.05.2012

Was war bisher:

1. Zielsetzung (NL 02/12)
2. Planung (NL 02/12)
3. Controlling (NL 02/12)
4. Training = Lernen/Weiterbildung (03/12)
5. Vision = bildliche Vorstellung

Für diesen Monat:
6. Service

Der Begriff Service wird sehr oft unüberlegt und flapsig verwendet. Das Wort Service wurde zu verschiedenen Zeitpunkten aus dem Englischen und aus dem Französischen ins Deutsche übernommen und hat in all diesen Sprachen die Grundbedeutung 'Dienst'. Nämlich Dienst am Kunden. Oft wird vergessen, was damit gemeint ist. Die Frage ist, wie kann ich dem Kunden dienen und nicht, wie kann ich mit dem Kunden den meisten Umsatz machen. In unserem Land wird oft von der "Servicewüste Deutschland" gesprochen. Eine Gehaltserhöhung, eine Umsatzerhöhung bekommt man nicht, man muss sie sich verdienen.

Wenn wir zuerst etwas geben, werden wir wieder etwas bekommen. Anderen Menschen dienen zu dürfen, ist die größte Freude, die wir selbst uns machen können.

Der letzte Punkt für das Thema Planung im Juni ist: wie können Sie vermeiden, dass Ihr Gewinn bereits entnommen und ein negatives Kapitalkonto entstanden ist.

Herzlichst
Ihr Rudolf Rößek